Xylitol - Birkenzucker kaufen - Schweizer Infoportal

Über Xylitol, Xylit, bzw. Birkenzucker

Xylitol: Gesund und weniger Kalorien

Junge sportliche Frau mit Stretch-Band

Häufig mögen es die Menschen sehr süß. Deshalb gibt es ein verlockendes Angebot an Produkten mit Zucker. Die Folgen des übertriebenen Konsums sind  leider nicht zu übersehen. Zum einen steigt die Zahl der Fettleibigen Menschen, zum andern werden durch den Zucker viele Krankheiten verursacht (Diabetes, Karies, vielleicht sogar Krebs...).

Aber es gibt eine Lösung und die heißt Xylitol, Xylit, bzw. Brikenzucker. So können Sie Süssen und brauchen dabei kein schlechtes Gewissen zu haben:

  • Xylitol ist ein Zuckerersatz ganz natürlichen Ursprungs, der normalem Haushaltsszucker so ähnlich ist, dass man einen Unterschied kaum bemerkt 
  • Ein Xylitol Granulat eignet sich meist 1:1 als Alternative zum herkömlichen Zucker zum Backen und Kochen
  • Xylitol hat dieselbe Süßkraft wie Zucker, jedoch 40 % weniger Kalorien
  • Xylit keine anrechenbaren Kohlenhydrate enthält, da der pflanzliche Zuckeralkohol vom Körper nicht so verwertet werden kann
  • Der Blutzuckerspiegel steigt somit weniger stark an, als beim Verzehr von Haushaltszucker – der glykämische Index von Xylit liegt bei gerade einmal 7 ( Haushaltszucker hat ca. 100)!
  • Xylitol ist auch für Diabetiker eine geeignete Alternative zu Fruktose oder künstlichen Süßstoffen.
  • Wissenschaftliche Studien haben belegt, dass Xylitol besonders zahnfreundlich ist im Gegensatz zu gewöhlichen Zucker verursacht es kein Karies
  • Xylitol ist sogar gut für die Zähne, es trägt zur Erhaltung der Zahnmineralisierung bei und kann die Bildung von Karies mindern

Nebenwirkungen:

Es wird Produkten aus Xylitol nachegsagt, dass sie in grösseren Mengen für Unruhe im Magen sorgen können. Zudem kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken. Da Tier einen andere Insulinverarbeitung haben ist für sie Xylitol gefährlich halten Sie die Produkte deshalb von Tieren fern!

Powered by CouchCMS